Bankrecht

Bank musste Mandanten Ersatz leisten, weil es auf dessen Konto gepfändete Beträge voreilig an die Gläubigerin ausgezahlt hatte.

Ombudsmann der privaten Banken-Schlichtungsspruch vom 21.01.2008

Voreilige-Zahlung

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
Reddit
Kontakt
Bepi Uletilovic - Profil

+ 49 (0) 30/ 79701389

mail@anwalt-uletilovic.de